Donnerstag, 21. Mai 2015

Brillentrend Sommer 2015

                                    Natur pur vs. Paradiesvoll

Diesen Sommer mischen neben kräftigen, ausdrucksstarken Farben, wie Marineblau oder Weinrot, nochmals softe Pastell -und natürlichen Nude-Töne in allen Nuancen kräftig mit.
Die breite Palette hält frisches Aquamarin, kühles Grau oder fruchtige, glasige Eis-Farben, wie Erdbeer-, Zitronen-, oder Mandarinen Sorbet für uns bereit.
In der Brillenmode setzt man auf farbkräftige, dafür dünnrandige Brillenrahmen, Materialkombinationen mit schlichten Bügeln oder aber zusätzlich auffallenden Musterbügeln.
Brille Flora - Materialmix, Kunststoff/Metall

Brille Ebe - natürliche Holzstruktur
Die Muster reichen von aufgedruckten Animalprints bis hin zu aufwendig eingefrästen Strukturen in Holz, Horn oder Lederoptik. 






Brille Nadia - natürlicher Farbton

Dagegen zaubern zarte Pastelltöne in der Brillenkollektion einen frischen Teint in Ihr Gesicht, strahlen Natürlichkeit aus und passen sich anderen Trends gut an.



Was immer und ewig bleiben wird, sind die Kontrastfarben Schwarz und Weiß. Hier können die Muster noch so ausgefallen sein, mit der Black and White Kombi ist man immer on Top.
Kunststoffbrillen können unifarben, mit Farbverlauf oder ausgefallenen Mustern sein. Rahmenlose Gestelle kommen geradlinig und elegant daher.
Brille Luana - hauchdünn

Metallrahmen in Vollrand sind schön flach im Rahmenprofil.






Fazit: Natürlich bunt! Es ist alles erlaubt was man sich traut!