Brillentypberatung

Ähnlich wie bei Frisur und Make-up sollte man sich bei der Brillenwahl nicht nur an persönlichen Vorlieben orientieren, sondern prüfen, ob es den eigenen Typ unterstützt. Zielfrage ist stets: Wie gleiche ich meine Gesichtsform so aus, das mein Gesicht insgesamt harmonisch wirkt. Die typgerechte Brille, Frisur und bei Frauen das richtige Make-up können die Gesichtsform optisch so beeinflussen, dass sie der harmonischsten Idealform, dem ovalen Gesicht, möglichst nahe kommt. Wer das optimale Brillen-Styling für sich sucht, sollte also wissen, welche Gesichtsform er hat.
Denn die breiteste Stelle des Gesichtes verrät wie breit der Rahmen gewählt werden sollte. Die Augenbrauenform spielt bei der Auswahl der Fassungsform desweiteren eine bedeutende Rolle.




Die ovale Gesichtsform gilt als harmonischste, denn sie hat eine weiche äußere Kontur. Die sanft gerundete Stirn- sowie Kinnpartie und die leicht betonten Wangenknochen wirken sehr gleichmäßig. Das ovale Gesicht ist völlig unproblematisch bei der Brillenauswahl, da es fast alle Betonungen verträgt. Hier können Sie sich bei der Formenauswahl richtig austoben.
Brille Amico




Brille Lea







Brille Sisto





Das herzförmige Gesicht weist eine breite, dominante Stirn auf, der Augenabstand ist meist etwas weiter. Die Wangenknochen liegen höher als beim typischen Oval und das Gesicht wird zum spitzen Kinn hin gleichmäßig schmaler. Eine Brille, die das Gesicht in der Länge betont, schmeichelt dieser Form. Gleichzeitig sollte sie Fülle für die leicht ein-gefallenen Wangen bringen. Leichte, zarte Fassungen passen gut zu den herz-förmigen Gesichtsproportionen und lassen das Gesicht weicher wirken.
Brille Olivia






Brille Luana




Brille Golia





Das runde Gesicht zeichnet sich durch eine gleichmäßige, ausgefüllte äußere Kontur und einen breiten, vollen Wangenbereich aus. Insgesamt ist diese Gesichtsform im Verhältnis zu seiner Breite eher kurz . Die Brille sollte das runde Gesicht vertikal betonen. Dazu eignen sich eckige Modelle, die insgesamt mehr Spannung ins Gesicht bringen und es optisch schmaler erscheinen lassen. Günstig sind auch Brillenfassungen, welche die Augenpartien hervorheben. Unvorteilhaft sind relativ kleine und rundliche Fassungen.

Brille Rina










Brille Nino










Brille Aratone















Die recht markante rechteckige Gesichtsform zeichnet sich durch lange, gerade Längskonturen sowie deutliche Ecken an Kinn und Stirn aus. Das rechteckige Gesicht wird durch weichere Brillenfassungen mit runden, geschwungenen oder minimalistischen Formen harmonisiert. Geeignet sind aber auch Modelle mit hohen, markanten Bügeln, welche die Länge des Gesichtes unterbrechen und es quer betonen.
Brille Lia
Brille Delia


Brille Emilia