• Sarah

Helfen mit alten Brillen!

Gemeinsam helfen - Barth Optik spendet für jede abgegebene Brille 1 Euro.

Weltweit brauchen über 150 Millionen Menschen eine Brille, um Zugang zu Bildung und Arbeit zu erhalten. Leider gehören sie zu den Ärmsten der Armen und eine Brille ist für diese Menschen ein unvorstellbarer Luxus. Wie also Arbeiten und Geld verdienen? Wie die Familie ernähren? Wie den Kindern eine bessere Zukunft ermöglichen?

Mit Sammelaktionen getragener Brillen wird auf der ganzen Welt große Hilfe geleistet – Doch es gibt einen Haken.

Gebrauchte Brillen sind häufig in die Jahre gekommen und haben schon die ein oder andere Reparatur hinter sich. Zerkratzte Gläser oder spröde gewordener Kunststoff sind davon noch die kleinsten Probleme. Hauptsächlich ist die Brillenstärke so individuell, dass kaum ein anderer mit Ihrer speziell auf Ihre Augen abgestimmten Brille zurecht kommen kann. Wäre eine angepasste, günstige Brille nicht viel besser?

Genau das war der Gedanke von Martin Aufmuth, als er die „1-Dollar-Brille“ entwickelte.

Eine Brille, die für JEDEN bezahlbar und in wenigen Handgriffen zusammen gebaut ist. Das System ist genial: Mit einer einfachen Biegevorrichtung wird der Federstahlrahmen gebogen und kann mit ein paar bunten Glasperlen verschönert werden. Die Optiker ziehen von Dorf zu Dorf, machen Sehteste mit den Bewohnern und passen Ihnen gleich die richtige Brille an. Dazu müssen nur noch die richtigen Gläser in die Brille geklickt werden. Verkauft werden die Brillen für etwa 2-3 ortsübliche Tageslöhne.


Freiwillige Helfer des 1-Dollar-Brille e.V. bilden die Menschen vor Ort darin aus, die Brillen herzustellen und Sehteste durchzuführen. Mit dem Verkauf der Brillen verdienen die neuen Optiker genug Geld um ihre Familien zu ernähren und Material für neue Brillen kaufen zu können. So bauen sie sich eine eigenständige Existenz auf und verhelfen anderen zu mehr Lebensqualität zum fairen Preis.

Die „1-Dollar-Brille“ gibt es schon in vielen Ländern Afrikas, Asiens und Südamerikas.

Das Ziel ist, arme Menschen weltweit mit günstigen, vor Ort produzierten Brillen zu versorgen. Wir finden das klasse und möchten tatkräftig unterstützen.


Die Barth Optik Aktion

Für jede abgegebene alte Brille spendet Barth Optik 1 Euro an den 1-Dollar-Brille e.V.

Ihre Brille schicken wir dann in den wohlverdienten Ruhestand und entsorgen sie fachgerecht.

Helfen Sie mit, Sehen als Lebensqualität auf der ganzen Welt zu verbreiten und bringen Sie Ihre ausgediente Brille in eine unserer Barth Optik Filialen!

82 Ansichten
  • Grau YouTube Icon
  • Grau Facebook Icon
  • Grau Icon Instagram
  • Grau Pinterest Icon

Brille-blog.de ist eine Seite von Barth Optik